Joey

Rüden

Der Jagdterrier Joey wurde von Ancsa aus der Tötung freigekauft. Er war von Hundefängern aufgegriffen worden und wurde leider nicht von seinem Besitzer abgeholt. Leute hatten sich aber gemeldet und berichtet, dass der Besitzer verstorben sei. Vermutlich hatten die Angehörigen ihn einfach auf die Straße gesetzt.

Joey ist freundlicher, agiler Rüde, dem das Eingesperrt-Sein im Zwinger so gar nicht gefällt. Im Freilauf gibt Joey so richtig Gas, da sieht man die Lebensfreude und Energie, die in ihm steckt. Er freut sich über die Menschen, springt freudig um sie herum, hat aber kaum Zeit, die Streicheleinheiten zu genießen. Viel lieber saust er umher. Daher hoffen wir, dass der Süße bald von einem Terrierfreund entdeckt wird und den Zwinger hinter sich lassen darf. Ein ausbruchssicherer Garten im neuen Zuhause wäre super.

Bei der Routinekontrolle wurde Joey positiv auf Herzwurm getestet, mit der Behandlung wird nun begonnen. Der Test auf Ehrlichiose, Anaplasmose und Borreliose war negativ.

Kontaktperson

Petra Zahm
petra.zahm@fellfreunde.de

01629806355 ab 14 Uhr

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für Joey und möchten der Fellnase einen Platz in Ihrem Zuhause geben?

Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

Jetzt mit Ihren Freunden und Bekannten teilen

Mehr zum Thema Herzwurm lesen Sie bitte hier

Laden Sie sich hier den Steckbrief von Joey zum ausdrucken und verteilen herunter >> Download
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schmücke unseren Baum

Mit Deiner Spende hilfst Du uns bei den Pensionskosten und schmückst den Fellfreunde Weihnachtsbaum