Bisbi

Fellnasen im Gl├╝ck, Gl├╝cksfelle 2022

Bisbi hat seine Menschen gefunden.

Der kleine Bisbi und sein Bruder wurden im Alter von vier Monaten von einem Vermehrer im Tierheim abgegeben. Da er sie bisher nicht verkaufen konnte und bereits neue Welpen im Stall waren, sah er sie als ├╝berfl├╝ssige Fresser an.

Bisbi hat in seinem bisherigen Leben nicht viel kennenlernen k├Ânnen und sucht daher geduldige Menschen mit dem n├Âtigen Einf├╝hlungsverm├Âgen. F├╝r Bisbi wird in seinem neuen Leben alles unbekannt und vieles gruselig sein. Behutsam und wohldosiert, um ihn nicht zu ├╝berfordern, muss der Kleine die zivilisatorische Umwelt nach und nach kennenlernen. Ein souver├Ąner Ersthund, an dem Bisbi sich orientieren kann, w├╝rde ihm den Start in sein neues Leben sicherlich erleichtern. Im Tierheim zeigt Bisbi sich fr├Âhlich und welpentypisch verspielt. Ausgelassen tollt er mit seinem Bruder im Zwinger umher. Wenn sich Ancsa dem Zwinger n├Ąhert, freut sich Bisbi, denn Ancsa bedeutet Abwechslung im tristen Tierheimalltag. Ein kurzes Kuscheln, lecker Futter oder hin und wieder ein neues Spielzeug.

Wir hoffen, dass Bisbi rasch von seinen Menschen entdeckt wird und das Tierheim in K├╝rze verlassen darf.

Jetzt mit Ihren Freunden und Bekannten teilen