Charly

Rüden

Leider verliert Charly nach nur neun Monaten sein Zuhause. Die Lebensumstände haben sich geändert und die Familie glaubt, ihm nicht mehr gerecht werden zu können. Bei einem Besuch in seinem Zuhause erlebten wir ihn als einen freundlich-aufgeschlossenen Burschen. Mit seinem charmanten Blick erobert er schnell alle Herzen. Laut seiner Familie liebt Charlie Streicheleinheiten und Apportierspiele. Er verhält sich im Haus sehr brav, macht nichts kaputt und meldet sich, wenn er hinaus muss. Spaziergänge im Wald sind für ihn das Größte, denn da gibt es ja immer was Neues zu entdecken. Charly läuft ordentlich an der Leine und orientiert sich an seiner Bezugsperson. Auch die Hundeschule wurde gemeinsam besucht und Charly zeigte sehr schöne Fortschritte. Anfängliches Bellen gegenüber Artgenossen an der Leine war eher frustrationsbedingt und hat deutlich nachgelassen. Im freien Spiel mit Hündinnen zeigt Charly sich sehr freundlich und spielbereit. Das Verhalten mit Rüden wurde nicht getestet.  Im Spiel mit seine Menschen oder anderen Hunden kann er schon mal etwas ruppiger auftreten, um zu testen oder seinen Willen durchzusetzen. Leider wurde mit Charly „Dank“ Corona bisher nicht das Alleinsein trainiert, sodass er beim Alleinsein seinen Unmut durch Bellen kundtut. Dies muss im neuen Zuhause behutsam und wohldosiert trainiert werden.  In einigen Situationen zeigt Charly noch Unsicherheiten, zum Beispiel wenn Autos an ihm vorbei fahren.  Daher sollte sein neues Zuhause nicht innerstädtisch liegen, sehr schön wäre auch ein Garten, in dem er toben kann. Charly liebt Autofahren und freut sich, wenn er dabei ist.  Wir suchen für Charly ein Zuhause, in dem man ihm liebevoll, aber konsequent das Hunde-ABC beibringt.

Charly mag Kinder, dennoch sollten diese schon etwas größer sein, da er bisweilen ein rüpelhaftes Verhalten an den Tag legt, um seinen Kopf durchzusetzen. Wer verliebt sich in diesen kleinen Kobold und schenkt ihm ein dauerhaftes Zuhause? Im Gegenzug bekommt man einen treuen Freund und Begleiter, der mit seinem Menschen durch dick und dünn gehen wird! Bei Charly wurde im Juli ein Ungarnprofil gemacht, alles Untersuchungen waren negativ. Gerne kann Charly nach Absprache in  57413 Finnentrop besucht werden.

Okt. 20  Auch der kleine Charly erlitt das Schicksal so vieler ungewollter Welpen in Ungarn – er wurde hinaus auf die Straße geworfen. Doch Charly hatte Glück im Unglück. Tierfreunde sahen ihn, sicherten den Welpen und brachten ihn zu Ancsa. In den ersten Tagen stand es nicht gut um Charly, der Kleine hatte Blut im Kot und wollte nichts fressen. Ein Test auf Corona, Giardien und Parvovirose war zum Glück negativ. Charly wurde behutsam entwurmt und schied Unmengen von Würmern aus. Nach mehreren Wiederholungen ist er die Plagegeister  los und hat sich seitdem prächtig entwickelt. Charly ist welpentypisch neugierig und verspielt. Er mag Menschen und freut sich über Zuwendung und Kuscheleinheiten. Natürlich hat Charly in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennen lernen dürfen und muss dies in seinem neuen Zuhause nachholen. Wir wünschen uns einfühlsame Menschen, die ihm die nötige Sicherheit vermitteln und ihm mit viel Liebe und Geduld all die Dinge beibringen, die er noch nicht kennt.

Kontaktperson

Anja Poggel
Tel: 01590 2400982 (ab 18 Uhr)

a.poggel@fellfreunde.de

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für Charly und möchten der Fellnase einen Platz in Ihrem Zuhause geben?

Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

Jetzt mit Ihren Freunden und Bekannten teilen

Mehr zum Thema Herzwurm lesen Sie bitte hier

Laden Sie sich hier den Steckbrief von Charly zum ausdrucken und verteilen herunter >> Download
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden