Miro

Welpen

Meine Geschichte

Miro und seine zehn Geschwister wurden von ihrem herzlosen Besitzer im Alter von wenigen Wochen außerhalb der Stadt auf einem Feld ausgesetzt. Gott sei Dank hörten Tierfreunde das Jammern, suchten und fanden schließlich die hilflosen Welpen. Die Tierfreunde verständigten Ancsa und sie nahm sich der Kleinen an.

Alle elf Welpen konnten außerhalb des Tierheims auf einer Pflegestelle untergebracht werden. Leider leben sie dort nicht im Haus, aber es ist deutlich weniger stressig für die Rasselbande und hin uns wieder dürfen sie den Hof erkunden.

Da Miro in seinem bisherigen Leben kaum etwas kennen lernen konnte, suchen wir Menschen, die dem Kleinen mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen all die Dinge zeigen, die er noch nicht kennt. Er wird in neuen Situationen vielleicht ängstlich und schüchtern reagieren und braucht souveräne Menschen, an denen er sich orientieren kann. Neue Reize sollten wohldosiert sein, damit Miro sie angemessen verarbeiten und als ungefährlich einstufen kann. Wem darf Miro sein Herz schenken?

Kontaktperson

Carola Horlemann
[email protected]

Tel: 0172 2728255

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für Miro und möchten der Fellnase einen Platz in Ihrem Zuhause geben?

Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

Jetzt mit Ihren Freunden und Bekannten teilen

Mehr zum Thema Herzwurm lesen Sie bitte hier

Laden Sie sich hier den Steckbrief von Miro zum ausdrucken und verteilen herunter >> Download

Um den Steckbrief anschauen zu können, benötigen Sie einen PDF Reader (z.B. Adobe Acrobat Reader: https://get.adobe.com/de/reader/)