Ole

Fellnasen im Gl├╝ck, Gl├╝cksfelle 2023

Ole hat seine Menschen gefunden.

Ole und seine vier Geschwister wurden von Ancsa aus der ├╝berf├╝llten T├Âtung Csongrad freigekauft. Sie waren von ihrem herzlosen Besitzer dort abgegeben worden, vermutlich, wie so oft, unerw├╝nschter Nachwuchs. Leider ist es f├╝r viele Menschen einfacher, Hundewelpen t├Âten zu lassen, als seine H├╝ndin zu kastrieren.

Ancsa konnte die f├╝nf Welpen auf einer Pflegestelle in Ungarn unterbringen. Die Kleinen leben dort im Zwinger, haben aber etwas mehr Ruhe als im Tierheim. Inzwischen haben sie sich etwas an die neue Situation gew├Âhnt und tollen ausgelassen im Zwinger herum. Wenn sich die Bezugsperson n├Ąhert, steht Ole am Zaun und freut sich, denn dann gibt es meist eine tolle Abwechslung. Besonders begehrt sind Spielsachen, die nat├╝rlich auch die Geschwister ergattern wollen und um die man ganz toll raufen kann. Futter ist ebenfalls prima und wenn die Pflegemama nur kommt, um den Zwinger zu reinigen, wird eben dabei t├╝chtig geholfen.

Ole lebt nun im Tierheim und teilt sich einen Zwinger mit seinem Bruder Lino. Die beiden spielen ausgelassen miteinander, wobei der Zwinger nat├╝rlich viel zu klein ist. Ole freut sich, wenn seine Bezugsperson zum Zwinger kommt, denn das bringt immer Abwechslung in den Tierheimalltag. Dann springt er aufgeregt hin und her, um auch ja gesehen zu werden.

Da Ole leider noch nicht viel kennenlernen konnte, suchen wir f├╝r ihn liebevolle, einf├╝hlsame Menschen, die ihn mit viel Liebe und Geduld all die Dinge zeigen, die ihm noch fremd sind. Anfangs ist vieles neu und gruselig, dann ist es gut, wenn Ole einen souver├Ąnen Menschen an seiner Seite hat, der ihm zeigt, dass alles nur halb so schlimm ist. Das Lernen sollte behutsam und wohldosiert erfolgen, um Ole nicht mit Reizen zu ├╝berfordern. Daher sollte ein sicher eingez├Ąunter Garten vorhanden sein, wo Ole sich in den ersten Wochen auch l├Âsen darf. Ein souver├Ąner Hundekumpel w├╝rde Ole den Start in sein neues Leben erleichtern.

 

 

Jetzt mit Ihren Freunden und Bekannten teilen