Robin

Reserviert, Welpen

Der kleine Robin wurde in einem Straßengraben geboren und kam im Alter von ca. 8 Wochen in die Obhut von Ancsa und Jozsi. Seine Mama, eine kleine Pulimix-Hündin  hat zwar ein Zuhause, aber vermutlich wurden ihr in der Vergangenheit ihre Neugeborenen geraubt, sodass sie sich ein Versteck außerhalb des Grundstücks für die Geburt gesucht hatte. Die Besitzer sind mittellos und als sie den Nachwuchs schließlich entdeckten, wandten sie sich zum Glück an Ancsa und baten um Hilfe. Ancsa brachte zunächst Futter für das Muttertier, die Welpen durften in der sensiblen Phase noch bei ihrer Mama bleiben. Diese wird in Kürze kastriert, die Welpen werden nun auf einer Pflegestelle in Ungarn betreut. Robin ist ein offener und fröhlicher Welpe, der ausgelassen mit seinen Geschwistern umhertollt. Er freut sich, wenn sich Menschen mit ihm beschäftigen und versucht auf den Schoß zu klettern. Alles Neue ist Interessant und wird genau unter die Lupe genommen. Auf der Pflegestelle gibt es auch Katzen und erwachsene Hunde, so dass Robin schon einiges kennen lernen kann. Wer verliebt sich in den kleinen Racker und schenkt ihm ein Zuhause auf Lebenszeit?

Kontaktperson

Anja Poggel
Tel: 01590 2400982 (ab 18 Uhr)

a.poggel@fellfreunde.de

 

Selbstauskunft

Sie interessieren sich für Robin und möchten der Fellnase einen Platz in Ihrem Zuhause geben?

Prima – dann sollten wir uns schnell „beschnuppern“.
Bitte füllen Sie die Selbstauskunft aus, damit wir mehr über Sie und Ihre Wünsche erfahren können.

Jetzt mit Ihren Freunden und Bekannten teilen

Mehr zum Thema Herzwurm lesen Sie bitte hier

Laden Sie sich hier den Steckbrief von Robin zum ausdrucken und verteilen herunter >> Download