Franziska Falkenberg

Moin moin! Mein Name ist Franzi und ich wohne mit der kleinen Pauli (ehemals Mini) auf der Elbinsel Wilhelmsburg in Hamburg, nachdem ich zuvor mehrere Jahre in Israel gelebt habe. Pauli habe ich bei unserem Fellfreunde-Besuch in Ungarn im September 2017 kennengelernt und einfach nicht vergessen können.

Kurzerhand haben wir Pauli damals dann also von Ungarn nach Deutschland geholt – und sie anschließend mit nach Israel genommen. Nun sind wir zurück in Hamburg und machen es uns hier auf unserer Elbinsel schön.

Ich unterstütze die Fellfreunde seit Oktober 2016 und hoffe, mit dieser Arbeit nachhaltigen Tierschutz betreiben und möglichst vielen Hunden ein liebevolles Zuhause schenken zu können.
“Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum!” – Carl Zuckmayer

Schmücke unseren Baum

Mit Deiner Spende hilfst Du uns bei den Pensionskosten und schmückst den Fellfreunde Weihnachtsbaum